Do, 21. Juni 2018

Britney-Sitcom

13.04.2006 14:42

Britney plant neue Sitcom mit ihr als Serienstar

Britney ist es offensichtlich ernst mit dem Wiedereintritt in die Karrierewelt. Und die Sängerin will komplett neu durchstarten! Nachdem es mit der Musik nach Heirat und Baby nicht mehr so richtig klappen will, hat Britney jetzt kurzerhand die Schauspielerei angedacht und will der Star einer neuen Sitcom á la „Will & Grace“ werden. Dass ihr erster Schauspielversuch, der höchstens zweitklassige Teeny-Schinken „Crossroads“, floppte, ignoriert sie dabei standhaft.

Wenn Britney was anpackt, dann macht sie es gründlich. Um ihre jüngste Idee, die amerikanischen Wohnzimmer via TV zu erobern, schnellstmöglich in die Tat umzusetzen, hat sie sich bereits mit „Will & Grace“-Star Sean Hayes und einer Gruppe von Produzenten getroffen, um ihre Rolle in einer ganz neuen Sitcom anzudenken.

Will Schauspielerei eine Chance geben 
Das Script kam der einstigen Pop-Prinzessin bereits Anfang Februar unter und ließ Britney nicht mehr los: „Als ich ein paar Zeilen des Drehbuches gelesen hatte, habe ich beschlossen, der Schauspielerei eine Chance zu geben.“ Gänzlich Neuland betritt Britney damit jedoch nicht. Abgesehen von ihrem Leinwanddebüt in „Crossroads“, hat Britney auch ihre guten Beziehungen zu den „Will & Grace“-Verantwortlichen soweit ausgereizt, dass ein Gastauftritt in der US-Serie für sie herausgesprungen ist.

Bedenken wegen vermeintlicher Schwangerschaft 
Die Folge, in der Britney die konservative Moderatorin einer christlichen TV-Show mimt, wurde im Amerika bereits vergangenes Monat ausgestrahlt. Also scheint man seitens der Produzenten zufrieden mit Britneys schauspielerischen Leistungen zu sein. Daran scheitert’s offensichtlich nicht. Die Verantwortlichen Filmemacher haben ganz andere Bedenken: die vermeintliche zweite Schwangerschaft von Spears. Doch Britney beruhigte: „Sehe ich so aus? Ich würde doch nie ein neues Projekt gefährden!“ Heißt das jetzt, dass sie definitiv nicht schwanger ist? Britney hält sich soweit bedeckt…

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.