02.06.2015 22:37 |

München im Glück

HSV reloaded! 1860 rettet sich in letzter Sekunde

1860 München mit ÖFB-Stürmer Rubin Okotie bleibt zweitklassig. Der Traditionsklub gewann am Montagabend das Relegationsrückspiel gegen Drittligist Holstein Kiel mit 2:1 (Hinspiel: 0:0) und verhinderte so den Abstieg.

Wie schon am Montag, als der Hamburger SV in der Nachspielzeit den Abstieg in die zweite Liga verhinderte, war auch das Spiel in München nichts für schwache Nerven. Kazior hatte Holstein Kiel früh in Führung gebracht und die Norddeutschen vom Aufsteig in die zweite Liga träumen lassen.

Doch in der Schlussphase drehte 1860 auf: Zunächst glich Adlung (78.) aus, ehe Bülow in der Nachspielzeit zum 2:1 traf. Ein 1:1 hätte aufgrund der Auswärtstorregel für Kiel zum Aufstieg gereicht. Rubin Okotie trug zur Wende nichts bei, er wurde in der 70. Minute ausgewechselt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten