Blumen-Mekka Wels

Die Frühlingsmesse

Langsam erwacht die Natur aus dem Winterschlaf. Und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis der Frühling in seiner ganzen bunten Pracht bei uns Einzug hält. Bis dahin verkürzt die von der „Krone“ präsentierte Gartenmesse „Blühendes Österreich“ von 31. März bis 2. April in Wels die Wartezeit. Hier zeigt sich der Frühling schon jetzt von seinen schönsten Seiten…

Rund 500 Experten liefern in sieben Hallen Ideen für die Gestaltung von Terrasse, Balkon oder Garten. Zahlreiche Blumenschauen sowie eine große Kakteenausstellung lassen die Herzen aller Pflanzenfreunde höher schlagen. Mit der Balkonblume des Jahres, „Hänsel & Gretel“, ist auch eine Weltneuheit auf der Frühlingsmesse zu bewundern. Einmalig auch die Schaugärten der Profis in Halle 5 sowie der einzigartige Pflanzen-Raritätenmarkt.

„Krone“-Abonnenten (Stichtag 1. Jänner 06) und eine Begleitperson haben bei der Garten- und Ausflugsmesse „Blühendes Österreich“ ermäßigten Eintritt, sie zahlen 4,90 statt 8 € (Gutscheine werden am Dienstag, 28. März, beigelegt).

Zusätzlich warten auf Stammleser beim „Krone“-Corner vor Ort tolle Vorteile nach Bon-Vorlage:

  • Qualitäts-Blumenerde von Florissa (5 Liter).
  • Ein Blumengruß der oberösterreichischen Gärtner und Floristen.
  • Beim „Krone“-Corner (Halle 1 im Erdgeschoß beim Haupteingang) gibt es ein Gewinnspiel mit der Chance auf einen automatischen „Automower“-Rasenmäher von Husqvarna.
  • Öffnungszeiten: Von Freitag, 31. März, bis Sonntag, 2. April, täglich von 9 bis 18 Uhr.
  • Das Welser Volksfest beginnt schon am 30. März mit der Probebeleuchtung (ab 18 Uhr).

 

 

Foto: Chris Koller

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol