22.03.2006 15:43 |

Malerische Paris

Hilton-Schwestern planen Cartoon über ihr Leben

Darauf hat die Welt gewartet: Die Hilton-Schwestern hegen Pläne ihr - ach, so aufregendes - Leben zu verfilmen. Die Biografie der Hotelerbinnen soll nicht mit lebenden Darstellern über die Leinwände der Welt flimmern, Paris und Nicky wollen gezeichnet werden und als Trickfilm-Figuren in die Kino-Geschichte eingehen.

Alles, was wir über die Familie Hilton wissen wollten, im speziellen über die Hotel-Schwestern, wird uns im "Simpson-Stil" erzählt. Für Paris eine vergebene Chance? Nach eigenen Angaben steht sie bezüglich ihrer schauspielerischen Fähigkeiten der Oscar-Preisträgerin Charlize Theron in nichts nach. Die Möglichkeit, in ihrer Rolle aufzugehen und das Filmvolk von diesen darstellerischen Qualitäten zu überzeugen, lässt Paris leider ungenutzt.

Neue Staffeln für Original-Simpsons-Serie
Übrigens, Simpson-Fans müssen keine Angst haben, künftig auf Hilton-Cartoons angewiesen zu sein. Der Fernsehsender Fox kündigt an, die dienstälteste Prime-Time-Serie - bisher wurden 17 Staffeln produziert - für weitere zwei Jahre mit neuen Folgen zu versorgen. Damit sind die Green-Cards der Familie Simpson für die US-Bildschirme bis mindestens 2008 gültig.

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol