03.10.2002 11:29 |

Endspiel?

Inzaghi vernichtet Bayern München

Nach 90 Minuten ist der Endstand von 2-1 vom AC Milan gegen Bayern München fixiert. Zwei Treffer von Felipe Inzaghi rücken die Träume der Bayern für die Champions-League in weite Ferne.
Oh wie bitter. Bis zur 85 Minuten könnendie Bayern einen ungeheuren Druck aufrecht erhalten. Nach einemfrühen Tor in der zweiten Hälfte durch Inzaghi brauchendie Bayern nur zwei Minuten, um durch Pizarro auszugleichen.
 
Doch dann: Serginho wird von Robert Kovac nichtangegriffen und kann in Ruhe flanken. Am kurzen Eck lauert erneutInzaghi und köpft den Ball ins Tor. Linkekommt einen Schritt zu spät.
 
Erneut Inzaghi: Was für ein Stürmer.Aus nichts macht Inzaghi zwei Tore. Oh wie bitter für BayernMünchen. "Jetzt muss ein Wunder geschehen und wirmüssen alle drei restlichen Spiele in der Champions-Leaguegewinnen", sagt Franz Beckenbauer schwer enttäuschtnach dem Spiel.
 
 
 
 
Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten