Di, 22. Jänner 2019

Kein Trainerwechsel

23.12.2014 10:00

Dortmund-Boss Watzke von Klopp überzeugt

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat sein Bekenntnis zu Jürgen Klopp bekräftigt und eine zeitliche Frist für den BVB-Trainer ausgeschlossen. Er habe "null komma null Zweifel", dass der Coach die Mannschaft des Tabellen-17. der deutschen Fußball-Bundesliga noch erreiche, sagte Watzke der "Bild"-Zeitung.

"Wir sind total von ihm überzeugt." Ein mögliches Ultimatum für einen Umschwung beim Revierclub "wäre pervers", betonte der 55-Jährige. "Wir gehen das zu 100 Prozent gemeinsam an. Es gibt kein Szenario, das das ändern könnte."

Es sei möglich, dass Profis in der Winterpause den Verein verlassen. "Es gibt auch in diese Richtung kein Tabu", sagte Watzke. "Drohungen sind kein gutes Argument, aber wir erwarten, dass alle gnadenlos mitziehen. Und wenn wir der Meinung sind, dass uns ein Spieler nicht weiterbringt, wird er es auch klar zu hören bekommen."

Lob für Kampl
Am Montag hatte Dortmund den slowenischen Nationalspieler Kevin Kampl von Red Bull Salzburg verpflichtet. Der 24-Jährige "ist ein schneller Mittelfeldspieler, der das Pressing und Gegenpressing beherrscht und deshalb gut zu uns passt", lobte Watzke.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Starker Sager
Neymar: „Ich habe nie simuliert“
Fußball International
Wegen Steuerbetrugs
18 Mio. € und bedingte Haft: Ronaldo schluckt‘s
Fußball International
Über dem Ärmelkanal
Flugzeug mit Fußballer an Bord verschwunden
Fußball International
Schlager heiß begehrt
Nächstes Salzburg-Juwel im Sommer nach Leipzig?
Fußball National
Hector Bellerin out
Kreuzbandriss verdirbt gute Laune bei Arsenal!
Fußball International
Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.