22.02.2006 16:11 |

Leichenfund

Tote Frau bei Salzburger Kraftwerk gefunden

Eine Gruppe von Arbeitern hat beim Kraftwerk Urreiting in St. Johann (Salzburg) am Dienstag die Leiche einer 50 bis 60 Jahre alten Frau entdeckt. Die Behörden haben eine Obduktion angeordnet.

Die Arbeiter meldeten ihren Fund umgehend bei der Polizei in St. Johann/Pongau, die wiederum die Wasserrettung einschaltete. Zu viert zogen die Einsatzkräfte die Leiche der unbekannten Frau aus der Salzach, die Todesursache konnte aber auch vom Sprengelarzt nicht festgestellt werden.

Der zuständige Richter des Landesgerichts Salzburg hat eine Obduktion angeordnet, um Ursache des Todes sowie die Identität der Frau zu klären.

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol