22.02.2006 17:01 |

Grausiger Fund

Reste von 100 Leichen auf Mülldeponie entdeckt

Die Überreste von 100 Leichen sind in einer Mülldeponie in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro entdeckt worden. Wie Medien unter Berufung auf die Behörden berichteten, trugen die Leichen jeweils eine Identifizierung mit Namen und Adresse.

Die Polizei glaubt, dass die Verwalter eines Friedhofs die Toten schon vor zwei bis drei Jahren illegal "entsorgt" haben.

Die Überreste seien in großen Plastiksäcken verpackt gewesen. Die Leichen waren am Montag im Armenvorort Jardim Gramacho gefunden worden.

Symbolbild