18.02.2006 17:13 |

Na Mahlzeit!

Frau in Illinois findet Vogelkopf in Bohnendose

Einen ekeligen Fund hat eine 28-jährige Frau in DeKalb im US-Bundesstaat Illinois beim Zubereiten des Abendessens für ihre drei Söhne gemacht: Beim Öffnen einer Dose mit Wachtelbohnen stieß sie auf den abgetrennten schwarzen Kopf eines Vogels.

Nach dem ersten Schrecken habe sie die Dose mit dem gelb- schnabeligen Vogelkopf fotografiert und dann der Zeitung "Chronicle" gebracht, die darüber am Freitag berichtete. Zudem informierte die Frau die Polizei.

Auf Grund des Vorfalls hat der Gemüsedosen-Hersteller "La Preferida" in Chicago dem Bericht zufolge veranlasst, vorsorglich zahlreiche Bohnendosen aus den Regalen der Supermärkte zu entfernen. Zugleich kündigte das Unternehmen eine Untersuchung an. Auch die Behörden von Illinois wurden eingeschaltet.

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol