Mo, 20. August 2018

"Fine Nude Art"

08.10.2014 06:00

Die heißen Bilder des neuen Baumann-Kalenders

Wenn Starfotograf Manfred Baumanns zur Präsentation seines alljährlichen Nacktkalenders "Fine Nude Art" einlädt, dann pilgert die Society in Scharen zu dem Event. Dienstagabend war es wieder so weit: In der Wiener Eden-Bar wurde die jüngste Ausgabe des erotischen Jahresplaners, der unter anderem Ex-"Miss" Ena Kadic im Evakostüm enthält, der heimischen Hautevolee vorgestellt - wir dürfen die Kalenderblätter heute auch Ihnen zeigen!

Der Starfotograf versucht mit seinen Fotografien das Gewohnte zu verlassen, Geschichten zu erzählen, aber auch zu polarisieren.

Der Monat August zeigt seine Muse und Ehefrau Nelly Baumann, die laut Baumann ausschlaggebend für den Erfolg ihres Mannes ist. Ebenfalls ein Highlight des Kalenders: Ex-"Miss Austria" Ena Kadic als Oktobernackedei, die sich, wie von uns bereits berichtet und gezeigt, vor der Linse des Ausnahmefotografen im Evakostüm im Swimmingpool in Pose geworfen hat.

Der achte "Fine Nude Art"-Kalender des Starfotografen Manfred Baumann ist ab sofort erhältlich. Der stark limitierte Kalender kann ab sofort über die offizielle Website (www.manfredbaumann.com) handsigniert bestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.