06.02.2006 10:35 |

Aus und vorbei

Lance Armstrong und Sheryl Crow trennen sich

Der siebenfache Tour de France-Sieger Lance Armstrong und die amerikanische Popsängerin Sheryl Crow haben sich nach einem Bericht des US-Magazins "People" getrennt. Wie "People" unter Berufung auf eine Erklärung von Armstrong und Crow berichtete, sei ihnen die Entscheidung sehr schwer gefallen.

Sie würden beide weiterhin füreinander tiefe Liebe und Respekt empfinden, hieß es. Armstrong und Crow hatten sich im Oktober 2003 kennen gelernt. Sie waren etwas mehr als fünf Monate verlobt.

Der 34 Jahre alte Texaner und die 43 Jahre alte Frau aus dem US-Bundesstaat Missouri lebten gemeinsam auf einer Ranch in Austin (Texas). Erste Krisengerüchte waren um Weihnachten laut geworden. Damals hatten Armstrong und Crow diese heftig dementiert und betont, sie wollten im Frühjahr heiraten.

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol