07.02.2006 09:02 |

Süßer Kinderfilm

Emma Thompson als Nanny mit Zauberkräften

Wenn sieben Kinder im Haus sind, die Mutter tot ist und der Vater viel arbeiten muss, kommt man ohne ein Kindermädchen nicht aus. Nur: Die frechen Brown-Kinder haben bereits 17 an der Zahl vergrault. Und Nummer 18 entpuppt sich als hässliche Frau mit Knollenase, haarigen Warzen und einem Zahnstumpf. Das kann nicht gut gehen. Oder? Denn als die Kinder mitbekommen, welche magischen Tricks Nanny McPhee auf Lager hat, sind sie höchst erstaunt… Emma Thompson spielt in „Eine zauberhafte Nanny“ nicht nur das Kindermädchen, sondern hat auch das Drehbuch dazu geliefert (für jenes zu „Sinn und Sinnlichkeit“ wurde sie 1995 sogar mit dem Oscar ausgezeichnet). An ihrer Seite spielen Colin Firth, Imelda Staunton und Angela Lansbury.
Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol