Fr, 17. August 2018

Bildgewaltiges Drama

03.09.2014 14:41

Thriller in der Provinz: "Sag nicht, wer du bist"

Alles beginnt damit, dass ein junger Mann zur Beerdigung seines Lovers aufs Land fährt. Erstaunt muss er feststellen, dass ihn niemand aus dessen Familie kennt. Die trauernde Mutter weiß nicht einmal, dass ihr Sohn schwul war. Nicht genug damit, beginnt am Grab des Toten eine mörderische Story um die dunklen Seiten sexueller Begierden. Ab Freitag im Kino.

Nach dem Tod seines Geliebten Guillaume reist Tom (Xavier Dolan) zu dessen Familie in der kanadischen Einöde, um an der Beerdigung teilzunehmen. Doch niemand auf dem einsamen Hof scheint ihn erwartet zu haben.

Guillaumes Mutter wusste nichts von der homosexuellen Orientierung ihres Sohnes. Und dessen Bruder Francis (Pierre-Yves Cardinal) macht klar, dass dies auch so bleiben soll. Bald sieht sich Tom in ein perfides Machtspiel aus Gewalt, Lüge und Erniedrigung verstrickt.

Abgründig-irritierendes Kammerspiel
Xavier Dolan, Regie-Talent aus Québec und Hauptdarsteller in Personalunion, erhielt für die Adaption des Theaterstücks von Michel M. Bouchard den FIPRESCI-Preis der internationalen Filmkritik in Venedig 2013.

Er inszeniert ein abgründig-irritierendes Kammerspiel, das Anleihen bei Lynch zu nehmen scheint, sich – mit dem Auftauchen einer Frau – zum Thriller-Drama hochschaukelt und einen nach außen hin homophoben Macho zum tyrannisch-gnadenlosen Marionettenspieler macht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Eklat in EL-Quali
Becherwurf in Graz: UEFA vertagt Entscheidung
Fußball National
Runde der letzten 32
Champions League: Hammerlos für St. Pöltens Damen
Fußball National
Seien Sie live dabei!
Ganz Linz feiert mit der „Krone“
Oberösterreich
„Trauriges Lächeln“
Kiew ätzt über Putin-Besuch bei Kneissl-Hochzeit
Österreich
Abschied nach Saison
Alonso: Darum kehrt er der Formel 1 den Rücken
Video Sport
„Darf sich ausruhen“
Lionel Messi lässt Argentiniens Testspiele aus
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.