Di, 21. August 2018

Internationaler Test

09.07.2014 08:38

Austria Wien unterliegt PSV Eindhoven mit 1:2

Die Wiener Austria hat am Dienstag das prestigereiche Testduell mit dem niederländischen Spitzenklub PSV Eindhoven 1:2 verloren. Violett lag vor 5.871 Zuschauern in der Generali-Arena dank Alexander Gorgon (34.) zur Pause mit 1:0 in Führung, ging nach einem Treffer von ÖFB-Legionär Marcel Ritzmaier (57.) und dem Last-Minute-Tor Adam Mahers (90.) aber noch als Verlierer vom Platz.

Austrias Neo-Trainer Gerald Baumgartner hatte spätestens nach genau einer Stunde mit Ausnahme von Goalie Heinz Lindner die gesamte Mannschaft ausgetauscht, wohl auch um Kräfte für die Cuppartie gegen die Vienna am Freitag zu schonen. Stürmer Ola Kamara musste bereits nach einer Viertelstunde mit einer Muskelverletzung ausscheiden.

Hartberg unterliegt C-Elf von PSG
Auf prominente Testgegner trafen auch die beiden Erste-Liga-Vertreter LASK und TSV Hartberg. Die Steirer mussten sich im eigenen Stadion einer C-Elf von Champions-League-Viertelfinalist Paris St. Germain ohne elf WM-Teilnehmer und Starstürmer Zlatan Ibrahimovic mit 0:3 geschlagen geben.

LASK hält sich gegen Celtic gut
Der Aufsteiger aus Linz machte gegen ein abgespecktes Celtic Glasgow auf der Gugl vor 1.700 Zuschauern vor allem bis zur Pause (1:1) gute Figur, die Treffer der "Athletiker" erzielten Goalgetter Radovan Vujanovic (21.) und der 18-jährige Neuzugang Tobias Pellegrini (46.).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.