04.01.2006 12:21 |

Mozart wirkt!

Mozarts Musik macht Fische paarungswillig

Die Musik von Wolfgang Amadeus Mozart hebt die Laune nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Fischen. Das berichten 2006 Forscher der Universität Athen nach mehrmonatigen Untersuchungen.

Die Gruppe um Prof. Sofronis Papoutsoglou hatte zahlreiche Fischarten mit Speziallautsprechern beschallt. "Die Fische zeigten deutlich, dass sie weniger Stress haben, und hatten zudem uneingeschränkt guten Appetit und Lust sich zu vermehren", sagte der Universitätsprofessor im griechischen Fernsehen (NET).

Die Fische hätten zudem eine viel kräftigere Farbe bekommen, und ihre Bewegungen hätten gezeigt, dass sie gute Laune hatten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 07. März 2021
Wetter Symbol