20.04.2014 07:00 |

Ganz traditionell

Viele Eier und Hasen: So feiern die Promis Ostern

Mit vielen Eiern und natürlich im Kreise der Familie – wenn es ums Osterfest geht, geben sich die Promis ganz traditionell. Selbstverständlich darf auch der Osterhase nicht fehlen. Und beim Eierfärben und dem Osteressen legen Victoria Beckham, Heidi Klum und Mariah Carey auch mal selbst Hand an.

Victoria Beckham mag es auch zu Ostern kreativ. Statt Ostereier von der Stange oder Süßspeisen aus dem Supermarkt bindet sich die Designerin selbst die Backschürze um. Gemeinsam mit ihren Kindern hat das Ex-Spice-Girl ihre Muffins mit ausgeschnittenen Osterhasen verschönert. Bei der Eiersuche darf natürlich auch der Osterhase nicht fehlen, wie Beckham auf Twitter zeigt. Ob in dem Hasenkostüm allerdings Ehemann David Beckham steckt, verrät sie nicht.

Mariah Carey und Ehemann Nick Cannon zelebrieren Ostern mit ihren Zwillingen Moroccan und Monroe als Kostümparty mit Eiersuche. Ihre Fans lässt die Sängerin per Twitter an dem Spektakel teilhaben. Beim Bemalen der Eier legt Mariah natürlich selbst Hand an, wie Schnappschüsse zeigen. Denn auch wenn die Musikerin gerne mal die Diva raushängen lässt – zu Ostern liebt sie es bodenständig.

Paris Hiltons Hund als Hase
It-Girl und Hotelerbin Paris Hilton bringt sich und ihr Hündchen "Peter Pan" mit Bunny-Outfits in Osterstimmung. Während sie vergangenes Jahr als sexy Häschen bei "Playboy"-Gründer Hugh Hefner Ostern feierte, musste heuer Peter Pan in das Osterkostüm schlüpfen. Ob der kleine Chihuahua davon aber besonders begeistert war, wissen wir aber nicht.

Kim Kardashian feiert Ostern mit ihrer Familie – Kirchgang und Eiersuche inklusive. Doch bei aller österlichen Besinnlichkeit vergisst das It-Girl nicht auf ihre Schönheitspflege und so freute sich Kim besonders, dass ihr der Osterhase statt Schokolade und Eiern ihren Lieblingslippenbalsam ins Nest legte. "Schaut mal, was ich in meinem Osternest hatte! Ich liebe EOS Lipblam!", postete die Verlobte von Rapper Kanye West auf Instagram. Immerhin: Der Lippenbalsam schaut genauso aus wie knallbunte Ostereier.

Kein Osterschinken für Leona Lewis
Sängerin Leona Lewis schickte einen lustigen Ostergruß an ihre Fans: Mit Hasenmaske und Ohren posierte sie für ein Twitter-Foto. Die engagierte Tierschützerin verbrachte das Osterfest in den vergangenen Jahren immer wieder in Tierheimen oder auf Gnadenhöfen. Fleisch kommt bei der Britin auch zu Ostern nicht auf den Tisch: Sie ist Vegetarierin.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.