Mi, 20. Juni 2018

Eishockey-Fans

10.12.2005 20:27

¿Ihr seid unsere Helden!¿

„Kent Salfi is the Best“, „Black Wings for life…“ In dicken Lettern haben die treuesten Fans ihre Liebeserklärungen auf die Mauern in den Hallen-Katakomben gekritzelt. Dorthin, wo sie die Black-Wings-Stars jedesmal lesen können, wenn sie zur oder aus der Kabine gehen - dem einzigen Ort, wo die Cracks in der Linzer Eisarena ungestört sind...

Denn draußen auf den Zuschauerrängen herrscht Höllenlärm. Trommelwirbel, Gesänge, die Stimme des Hallensprechers überschlägt sich. Selbst sein eigenes Wort versteht man da nur schwer. „Die Stadt liebt die Mannschaft“, wusste Verteidiger Olegs Sorokins schon, bevor er das erste Mal das Linzer Eis betrat.

Ja, die Menge verehrt ihre Helden  in guten wie in schlechten Zeiten. „Auf geht´s Linzer, schießt ein Tor“, schallt´s aus mehr als 3000 Kehlen. Gänsehaut-Atmosphäre pur.

Einmalige Stimmung
„Einmalig in Österreich“, schwärmt Klub-Boss Wetzl, während sich ein Mädchen an der Plexiglas-Scheibe die Nase platt drückt. Sie heißt Victoria. Ihr Liebling? Mark Szücs - der Stürmer, der die Frauenherzen schneller eroberte als er Eislaufen kann. „Die Jungs sind cool - und der Sport auch“, lächelt sie. In der Pause drängen sich junge und ältere Anhänger vor dem Fanshop. Begehrt: ein Trikot. Damit man immer ein Stück seines Stars bei sich trägt…

 

 

 

 

Foto: Chris Koller

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.