Sa, 23. Juni 2018

eBay-Auktion

10.12.2005 17:39

eBay: Wer hat den größten Sprung in der Schüssel?

Clevere Köpfe machen beim Internet-Auktionshaus aus fast allem Geld: Toastbrote mit dem Gesicht des Papstes oder Tupperdosen mit Wind von Hurrikan "Katrina". Doch wer kauft diese Verrücktheiten? Um dieser Sache auf den Grund zu gehen, wird nun ein "Sprung in der Schüssel" versteigert.

Viele von uns haben bereits einen - alle anderen können jetzt einen ersteigern: den Sprung in der Schüssel. Was bislang sprichwörtlich gemeint war, wird nun ganz real versteigert. Ein für alle Mal soll geklärt werden, wer den größten Sprung in der Schüssel hat: die Anbieter solcher Auktionen oder jene, die für solche Dinge auch noch Geld ausgeben?

Damit sich der Käufer letzten Endes nicht veralbert vorkommt, gibt es neben der wunderschönen Porzellanschüssel und dem Sprung auch ein handsigniertes Echtheitszertifikat. Um mit steigenden Geboten und auch den zunehmenden Verwirrtheitsgrad der Bieter zu untermauern, wächst der Sprung in der Schüssel übrigens von Gebot zu Gebot. Na dann: fleissig mitsteigern (siehe Linkbox) und beweisen, wer den größten Sprung hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.