18.04.2006 21:05 |

Mit viel Mühe

Hauchdünner 1:0-Sieg der Austria Amateure

Die Austria Amateure haben am Dienstag im Nachtragsspiel zur 24. Runde der Fußball-Erste Liga einen mühevollen 1:0-Auswärtserfolg über den SC Schwanenstadt gefeiert. Die Wiener, die zuletzt vier Niederlagen in Folge erlitten hatten, errangen damit den ersten vollen Erfolg in den jüngsten sechs Partien.

Die Oberösterreicher, die erst am vergangenen Freitag mit dem 1:0 über Gratkorn eine acht Runden andauernde Niederlagenserie beendet hatten, halten als Vorletzter weiter bei zehn Punkten Vorsprung auf Schlusslicht Kufstein.

Vor 800 Zuschauern erzielte Michael Madl (87.) mit einem Weitschuss aus etwa 20 Metern Entfernung das entscheidende Tor eines über weite Strecken enttäuschenden Spiels.

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten