Helfen auch Sie!

Tiere sagen Danke - "Semina"

Bisher hatte Königspudelhündin Semina kein besonders erfülltes Leben. Deswegen wurde sie in der "Krone Tierecke" der Oberösterreich-Ausgabe vorgestellt, in der sie Familie Stockhammer aus Neuhofen an der Krems auffiel.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gertrude und Rudolf holten die mittlerweile vierjährige Hundedame aus dem Linzer Tierheim zu sich nach Hause, wo Semina gemeinsam mit den Kindern Miriam, Gabriel und Daniel wohnen darf. Schnell hat sich die umgängliche Vierbeinerin eingelebt, ist sichtlich glücklich mit ihrem neuen Heim, ihren liebenswerten Besitzern und eine große Bereicherung für die gesamte Familie. Ein schönes Happy End für alle!

Auch wir sagen DANKE für Ihre Spende!
Verein "Freunde der Tierecke", PSK 92.111.811.

Ohne Ihre Spende hätten wir nicht helfen können. Es dankt Ihnen auch im Namen der geretteten Tiere herzlichst Ihre

Maggie Entenfellner

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol