Do, 17. Jänner 2019

.eu

07.12.2005 17:48

".eu"-Domain-Verkauf beginnt

Es ist so weit: Ab sofort können die lange erwarteten ".eu"-Domains gekauft werden. Allerdings ist deren Abgabe in mehrere Phasen aufgeteilt.

Die neuen Internet-Adressen sind gefragt: Schon am ersten Tag meldeten sich knapp 100.000 Interessente bei der zentralen EU-Registrierungsstelle Eurid in Brüssel an. "Es läuft sehr gut", sagte ein Sprecher der EU-Kommissarin für die Informationsgesellschaft, Viviane Reding. Besonders Adressen wie "sex.eu", "ticket.eu" und "hotel.eu" waren demnach gefragt.

Die Vergabe ist in 3 Phasen unterteilt:

- Phase 1 (Start 7.12.2005) Für eingetragene Markeninhaber und öffentliche Einrichtungen/Institutionen.

- Phase 2 (Start 7.2.2006) Anmeldung von registrierten nationalen oder Gemeinschaftsmarken, bestimmte Abkürzungen, Namen und Namensrechte (Beispielsweise Firmennamen, bürgerliche Namen, auch Familiennamen, Handelsbezeichnungen, Handelsnamen, etc..)

- Phase 3 (Start 7.4.2006) Offene Registrierung

Wer also eine Domain á la "www.meineprivatehomepage.eu" registrieren will, muss noch bis April warten.

Aktuelle Schlagzeilen
Extrem schockierend
„M - Eine Stadt sucht einen Mörder“-Trailer da
Video Stars & Society
Eurofighter-Ausschuss
Mensdorff-Pouilly ist nun Beschuldigter
Österreich
„Mr. Amazon“-Geliebte
Sie verführte Bezos mit der „Sanchez-Methode“
Video Stars & Society
„Definitiv“ zusammen
Seitels Papa bestätigt Beziehung mit Fischer
Video Stars & Society
James Bond vom Fußball
Spion? Dieser Mann raubt Sport-England den Schlaf!
Fußball International
Sexy Bikini-Kampagne
Ashley Grahams Kurven brauchen einen Waffenschein
Video Lifestyle
Familienbeihilfe-Zwist
Ungarn fordert EU-Verfahren gegen Österreich
Österreich
Auf 1300 Metern Höhe
30 Nonnen in Bergkloster eingeschlossen
Salzburg

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.