07.12.2005 17:48 |

.eu

".eu"-Domain-Verkauf beginnt

Es ist so weit: Ab sofort können die lange erwarteten ".eu"-Domains gekauft werden. Allerdings ist deren Abgabe in mehrere Phasen aufgeteilt.

Die neuen Internet-Adressen sind gefragt: Schon am ersten Tag meldeten sich knapp 100.000 Interessente bei der zentralen EU-Registrierungsstelle Eurid in Brüssel an. "Es läuft sehr gut", sagte ein Sprecher der EU-Kommissarin für die Informationsgesellschaft, Viviane Reding. Besonders Adressen wie "sex.eu", "ticket.eu" und "hotel.eu" waren demnach gefragt.

Die Vergabe ist in 3 Phasen unterteilt:

- Phase 1 (Start 7.12.2005) Für eingetragene Markeninhaber und öffentliche Einrichtungen/Institutionen.

- Phase 2 (Start 7.2.2006) Anmeldung von registrierten nationalen oder Gemeinschaftsmarken, bestimmte Abkürzungen, Namen und Namensrechte (Beispielsweise Firmennamen, bürgerliche Namen, auch Familiennamen, Handelsbezeichnungen, Handelsnamen, etc..)

- Phase 3 (Start 7.4.2006) Offene Registrierung

Wer also eine Domain á la "www.meineprivatehomepage.eu" registrieren will, muss noch bis April warten.

Dienstag, 31. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.