Fr, 17. August 2018

3,70 ¿ für Schnaps

13.09.2005 14:57

Preisliste für Bestechung von Polizisten

Eine Preisliste für Bestechungsleistungen der Polizei hat in der ostindischen Stadt Kalkutta ihren Weg ins Amtsblatt gefunden.

Im Gewahrsam in einer Polizeistation verlangten Polizisten umgerechnet rund 3,70 Euro von Gefangenen für das Besorgen von Schnaps, berichtete die indische Nachrichtenagentur IANS am Dienstag. Wollten Gefangene telefonieren, berechneten die Polizisten 1,85 Euro, ein Gefangenenbesuch schlug mit der Hälfte dieser Summe zu Buche.

Die Regierung des Bundesstaates West Bengalen habe eine Untersuchung dazu eingeleitet, wie die Preisliste ins Amtsblatt gelangen konnte, berichtete IANS weiter. Regierungsvertreter sprachen von einer bösartigen Tat, um die Polizei in Misskredit zu bringen. Korruption gilt in indischen Behörden als weit verbreitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen
Schweiz-Fehlstart
Kein Tor, kein Punkt: Holzhausers Horror-Bilanz
Fußball International
City im Pech
De Bruyne fällt für ganze Herbstsaison aus!
Fußball International
Nach Supercup-Triumph
Seitenhieb! Griezmann macht sich über Ramos lustig
Fußball International
Kultiger Werbespot
Chuck Norris verleiht Toyota-Pick-up Superkräfte
Video Show Auto
Kein Einsatz
Alaba verletzt: ÖFB-Kicker fehlt Bayern im Pokal
Fußball International
Claudio Marchisio
Nach 25 Jahren geht der Turiner Publikumsliebling!
Fußball International
Model im Glück
Ein Baby mit Tom? Das sagt Heidi Klum!
Stars & Society

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.