24.08.2005 16:27 |

Voll von Magie

Zauberhaftes aus Japan: "Das wandelnde Schloss"

Einmal mehr offenbart der weltberühmte japanische Anime-Meister Hayao Miyazaki - für "Chihiros Reise ins Zauberland" 2003 mit Oscar und Goldenem Berlinale-Bär ausgezeichnet und absoluter Kultstar in Japan - sein visuelles, erzählerisches und technisches Genie. Der „japanische Walt Disney“, der anlässlich der Internationalen Filmfestspiele in Venedig mit dem Goldenen Löwen für sein Lebenswerk ausgezeichnet wird, verzaubert uns diesmal mit „Das wandelnde Schloss“. Das Abenteuer handelt von einem kleinen Mädchen, das einen geheimnisvollen und wunderschönen jungen Helden liebt, der Frieden mit seinen magischen Kräften finden muss...
Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol