21.11.2012 15:33 |

Herz-Turbulenzen

Ex-Bond turtelt in Süditalien: "Love Is All You Need"

Eine Traumhochzeit im süditalienischen Sorrent steht an, und so verfügen sich zwei Familien aus Kopenhagen in ein tagtraumgleiches Dolce-Vita-Idyll zwischen Zitronenhainen und flirrender Meeresbläue, hat doch Witwer Philip (Ex-Bond Pierce Brosnan), Vater des Bräutigams, in sein Haus gebeten. Am Flughafen trifft er auf die Mutter der Braut, Friseuse Ida (Trine Dyrholm), die soeben herausgefunden hat, dass ihr Mann sie während ihrer Chemotherapie betrog - und es noch tut!

Emotionen kochen hoch, nicht nur wegen eines Blechschadens! Auch in Bella Italia brodelt es heftig: Lebenslügen und Wunden brechen auf Und dennoch finden Herzen zueinander - ganz anders als vorhergesehen, dafür aber umso inniger.

Regisseurin Susanne Bier, die 2011 für ihr Drama "In einer besseren Welt" den Oscar für den besten fremdsprachigen Film erhielt, kredenzt uns eine romantische Dramödie, die ein bisschen an "Mamma Mia!" gemahnt und ans Herz rührt, ohne verkitscht zu sein, geht es doch auch um die vage Genesung einer Brustkrebspatientin und die heilsame Wirkung von zarter Zuneigung. Ex-Bond Pierce Brosnan zeigt sich auf bezaubernde Weise geerdet.

Kinostart von "Love Is All You Need": 23. November.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. Oktober 2020
Wetter Symbol