04.08.2005 12:26 |

45.000-¿-Job

Der Letzte macht die Lichter aus...

Für Aufregung sorgt derzeit die Stellenausschreibung des Gemeinderats von Staffordshire in England: ein "Licht-Auslöscher" wird gesucht - für 45.000 Euro im Jahr!

Der Gemeinderat weiß sich nicht mehr anders zu helfen, um die Faulheit seiner Gemeindemitarbeiter abzustellen: weil es Beschwerden aus der Bevölkerung gibt, dass im Gemeindegebäude die ganze Nacht über Licht und Computer laufen, hat man nun einen Job ausgeschrieben, der nichts anderes beinhält, als das Licht im gesamten Gebäude jeden Abend abzuschalten.

Dafür wurde ein Budget von rund 45.000 Euro veranschlagt - was wiederum für Aufregung sorgte, immerhin ist es ja nicht so, dass man für diesen Job einen "Studierten" brauchen würde. Der Gemeinderat kontert diese Vorwürfe allerdings damit, dass man sich durch diese Maßnahme jährlich rund 1,3 Millionen Euro an Stromkosten sparen würde.

Auf die Idee, den Hausmeister mit diesem Job zu betrauen, ist scheinbar noch niemand gekommen.

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol