01.08.2005 11:31 |

Sicherheitsmängel

Tchibo holt riskante Schnuller vom Markt

Im Juni 2005 hatte Tchibo eine Schnullerkette im Angebot, die, wie sich herausstellte, Mängel aufweist. Zum einen überschreitet die aus Stoff gefertigte Kette des Schnullers die maximale Länge. Zum anderen kann sich der Befestigungsknopf lösen und verschluckt werden. Drittens entsprechen die Atmungslöcher nicht der vorgegebenen Norm. Tchibo ruft daher den Artikel "Schnullerkette" zurück und refundiert den Kaufpreis.

Solltest du einen dieser Artikel gekauft haben, erhältst du weitere Informationen unter der kostenlosen Servicenummer 0800 240015.

Auf der Webseite von Tchibo steht unter anderem zu lesen:
"Trotz unserer sorgfältigen Qualitätssicherungen und dem Vorliegen positiver Prüfergebnisse haben wir festgestellt, dass die von uns verkaufte Schnullerkette in zwei Punkten die vorgegebene Norm nicht erfüllt: Zum einen überschreitet die aus Stoff gefertigte Kette des Schnullers unter der vorgegebenen Zugbelastung die vorgeschriebene maximale Länge. Zum anderen entsprechen die Durchmesser der Ventilationslöcher im Befestigungsknopf nicht der vorgegebenen Norm. Die
sicherheitstechnischen Anforderungen sind damit
nicht erfüllt. Daher haben wir entschieden, den Artikel vorsichtshalber zurückzurufen."

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol