20.07.2005 20:12 |

Ungewöhnliche Hilfe

Kind rief Polizei - zum Geschichtenerzählen

Ein kleines verängstigtes Mädchen hat in Deutschland mit einem ungewöhnlichen Notruf Polizeiherzen erweicht: Die Beamten kamen ihm zu Hilfe und schlüpften in die Rolle von Geschichtenerzählern.

Die Mutter war an dem Abend ausgegangen, die Zehnjährige war allein zu Hause. Nach einiger Zeit bekam sie aber Angst und rief die Polizei an. Mit den Beamten machte sie aus, dass diese vier Mal an der Tür klingeln und sie nur dann öffnen solle.

Als die Mutter nach Hause kam, staunte sie nicht schlecht, als die Polizisten am Bett der Kleinen saßen und ihr Gutenachtgeschichten vorlasen.

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol