20.07.2005 14:04 |

9.000 Jahre alt

Bier nach 9.000 Jahre altem Rezept gebraut

Reis, Honig, Trauben und Weißdorn. Das waren vor 9.000 Jahren die Zutaten für ein alkoholisches Getränk. Ein amerikanischer Bierbrauer hat den antiken Saft jetzt neu aufgelegt - schmecken soll es wie Bier.

Sam Calagione, ein Bierbrauer aus Delaware, USA, hat das Rezept von einem Archäologen. Die Funde sind der früheste Beweis für die Existenz von gebrauten Getränken in China, so National Geographic. Ein chemischer Experte analysierte dann die Funde auf ihre inhaltliche Zusammensetzung.

Das daraus resultierende Rezept soll es bald auf dem Markt geben. Das Getränk habe eine goldene Farbe mit weißem Schaum und champagnerähnlichem Perleffekt. Der Geschmack wird als "fesselnd" bezeichnet - auf jeden Fall "fesselt" es sicher die Gesichtszüge wenn man zuviel davon erwischt.

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol