08.06.2012 16:42 |

Muster aufs Bein

Nicht nur die Stars kriegen von Print-Pants nicht genug

Lust auf etwas Abwechslung am Bein? Dann sind in dieser Saison bunt gemusterte Hosen ein echtes Muss! Ob Blumen oder Batik, kunterbunt oder schwarz-weiß: Die Print-Pants machen einfach gute Laune. Das wissen auch die Promis, die daher nicht mehr ohne das gemusterte Beinkleid vor die Türe gehen.

Kristen Stewart und Gwen Stefani sind sogar richtig vernarrt in die Print-Pants. Genauer gesagt, haben die beiden ein Auge auf dieselbe Hose geworfen: die super-coolen Balenciaga-Pants. Während Stilikone Stefani das Luxus-Beinkleid in Schwarz-Weiß für einen Ausflug mit ihren Jungs gewählt hat, erschien Stewart in Cannes mit demselben Modell in Gelb mit grünem Muster.

Beide Promi-Damen machen aber vor, wie man die gemusterten Pants richtig kombiniert: Um den bunten Hosen nicht die Schau zu stehlen und zudem nicht wie ein Papagei daherzukommen, wählt man die Oberteile am besten schlicht. Mit ihren weißen T-Shirts und schwarzen Blazern liegen Kristen und Gwen also goldrichtig.

Zudem gilt: je kürzer und enger die Hose (viele Print-Pants gibt's in angesagter 7/8-Länge zu kaufen), desto höher die Schuhe. Das Muster lässt die Beine nämlich gut und gerne um einige Zentimeter kürzer und ein bisschen breiter wirken. Heels in schlichter Farbe wie Nude oder Schwarz oder einfarbig passend zur Hose (wie es etwa Jessica Alba macht), strecken und machen die Beine zum Blickfang. Modemutige können durchaus einen Stilmix wagen – wie etwa Olivia Palermo, die Blumenprint mit Leo-Ballerinas kombiniert.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol