Mi, 18. Juli 2018

Speicher-Riese

18.06.2005 16:52

USB-Stick mit 4 GB

Nahezu eine komplette DVD – soviel passt auf Imations neues USB-Speicherstick-Flaggschiff. Der „Swivel Flash Drive“ bietet vier GByte Speicherkapazität, liest mit bis zu 29 MByte pro Sekunde und schreibt immerhin noch mit 24 MByte/s; ermöglicht wird dies durch die SLC-(Single Level Cell)-Technik, die wesentlich zuverlässiger als die Multi-Level-Cell-Technik arbeitet.

Der goldbeschichtete USB-2.0-Kontakt erlaubt laut Imation bis zu 100.000 Schreibzyklen; die Daten bleiben bis zu zehn Jahre gespeichert. Vor Schmutz und Beschädigungen wird der Swivel Drive durch die charakteristische Kappe geschützt, die dem Stick seinen Namen gibt: Sie wird nicht abgezogen, sondern einfach zur Seite gedreht, zu englisch „swivel“.

Ein billiges Vergnügen ist der kleine Stick allerdings nicht: Mit einem Preis von knapp 600 Euro kommt man auf 150 Euro pro GByte, das ist rund 250 Mal so viel wie bei einer externen USB-Festplatte.

Foto: Imation

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.