Mi, 15. August 2018

Spät, aber doch

10.06.2005 16:11

Austria fixiert Transfer von Lassnik

Während die Konkurrenz wie wild aufmunitioniert hat sich die Austria bislang am Transfermarkt nobel zurück gehalten. Damit dürfte ab sofort Schluss sein: mit Stürmer Andreas Lassnik vom FC Ried wurde der erste Neuzugang für die kommende Saison präsentiert.

Lassnik spielte seit 2001 bei Ried und erzielte dort in 89 Spielen 14 Tore, wobei der U21-Teamstürmer allein in der letzten Saison zehn Treffer erzielte. Manager Kraetschmer: "Er war für uns schon eine Überlegung, als noch das Trainerduo Hörmann/Pfeffer für uns arbeitete."

Weiters wurde der Vertrag mit Stronach-Liebling Fernando Troyansky um ein Jahr verlängert. Hingegen plant die Austria nicht mehr mit Ex-Kapitän Michael Wagner. Das violette Ur-Gestein darf sich einen neuen Verein suchen und wird wohl bei der Admira landen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sportticker
Fix im CL-Play-off
Minamino schießt RB Salzburg zu Last-Minute-Sieg!
Fußball International
Brücken-Drama in Genua
Star-Kicker „verpasst“ Inferno um 10 Minuten!
Fußball International
WM-Qualifikation
Verletzte Schnaderbeck fällt für Österreich aus!
Fußball International
Köln: Hooligan-Attacke
Unbeleuchtete Raser und „neue Gewalt-Dimension“
Fußball International
„Richtiger Zeitpunkt“
Vize-Weltmeister Mandzukic beendet Teamkarriere
Fußball International
Dario Scuderi
„Medizinisches Wunder!“ BVB-Stütze gibt Comeback
Fußball International
Die „Krone“ in Israel
Andi Herzog „ist ja ein extrem sympathischer Typ!“
Fußball International
Chelsea leiht ihn aus
Noch ein großer Coup: Bakayoko kommt zu Milan!
Fußball International
Wegen Patzer
Leverkusen zettelt Internet-Streit mit Cech an!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.