Mo, 20. August 2018

Fantastischer Sex

10.06.2005 14:48

Jessica Simpson: "Bin eine Dämonin im Bett!"

US-Sängerin und TV-Star Jessica Simpson ist in Europa in erster Linie durch ihren Wahnsinnskörper bekannt. Und nach ihrem neuen Interview in der britischen "News of the World" wird das auch so bleiben...

Denn da gesteht die Tochter eines Baptisten-Priesters, dass sie "eine Dämonin im Bett" sei und "mein Körper für Sex gemacht ist"!

Dabei war Jessica, getreu ihrer religiösen Erziehung, eine Spätstarterin in Sachen Sex. Sex mit Ehemann Nick gab es nämlich erst, nachdem der ihr das Eheversprechen gab: "Ich wollte diesen Teil von mir nich an irgend jemanden verschenken, sondern für meinen Ehemann aufheben."

Die Hochzeitsnacht dürfte dann so etwas wie eine Offenbarung für Jessica gewesen sein, denn "danach war es einfach unglaublich. Mein Sex ist so verdammt heiß! Im Nachhinein kann ich gar nicht glauben, wie lange ich mir diesen Spaß entgehen ließ!"

Und weiter: "Mein Körper ist einfach für Sex und Sünde gemacht. dafür kann ich weder Wäsche waschen, Abstauben, Kochen oder sonst was im Haushalt machen". Ehemann Nick wird das wohl verkraften können...

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.