25.01.2012 14:25 |

Lady Adam

Adam Sandler trägt Frauenkleider: "Jack und Jill"

Erstmals schlüpft der Komiker Adam Sandler in Frauenkleider, erhöht seine Stimme um eine Oktave und gibt in einer Doppelrolle sein weibliches Alter Ego Jill Sadelstein. Die Lady ist Jacks - ebenfalls Sandler - gewöhnungsbedürftige Schwester, ein Unikum aus der Bronx, das plötzlich mit Sack und Pack vor der Tür seht - inklusive Papagei Poopsie!

Dass sich ausgerechnet Al Pacino bei einem Basketballspiel in die schrullige Schreckschraube verguckt, sie ihn aber abblitzen lässt und Jack schließlich als Jill verkleidet das Date mit dem Hollywood-Alphawolf wahrnimmt, um ihn als Werbeträger zu ködern, all das sorgt für echt schräge Situationen.

Regisseur Dennis Dugan und Adam Sandler sind ein bewährtes Gespann. Doch ohne eine kräftige Portion Geschmacklosigkeiten wie lautstarke Verdauungswitze kommen die beiden nicht aus. Wer sich darauf einzulassen vermag, erlebt das absolut chaotische Thanksgiving-Fest eines ungleichen Zwillingspaares, in dem nur ein Schelm steckt.

Kinostart: 27. Jänner.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Mai 2021
Wetter Symbol