Di, 14. August 2018

"Wäre ja pervers"

09.08.2011 09:15

Daum dementiert Gerüchte über Gespräche mit ÖFB

Christoph Daum hat in einem Interview Gerüchte zerstreut, denen zufolge er als Teamchef der österreichischen Nationalmannschaft im Gespräch ist. "Ich habe mit niemandem vom ÖFB gesprochen, das wäre ja pervers, solange dort ein Kollege im Amt ist", sagte der deutsche Trainer.
Christoph Daum hat in einem Interview Gerüchte zerstreut, denen zufolge er als Teamchef der österreichischen Nationalmannschaft im Gespräch ist. "Ich habe mit niemandem vom ÖFB gesprochen, das wäre ja pervers, solange dort ein Kollege im Amt ist", sagte der deutsche Trainer.

Das könnte Sie auch interessieren

Sportticker
WM-Qualifikation
Verletzte Schnaderbeck fällt für Österreich aus!
Fußball International
Köln: Hooligan-Attacke
Unbeleuchtete Raser und „neue Gewalt-Dimension“
Fußball International
„Richtiger Zeitpunkt“
Vize-Weltmeister Mandzukic beendet Teamkarriere
Fußball International
Dario Scuderi
„Medizinisches Wunder!“ BVB-Stütze gibt Comeback
Fußball International
Die „Krone“ in Israel
Andi Herzog „ist ja ein extrem sympathischer Typ!“
Fußball International
Chelsea leiht ihn aus
Noch ein großer Coup: Bakayoko kommt zu Milan!
Fußball International
Wegen Patzer
Leverkusen zettelt Internet-Streit mit Cech an!
Fußball International
Brasilianer froh
Ronaldo nach Grippe aus Spital entlassen!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.