08.07.2022 18:12 |

Unerwartet verstorben

Klagenfurter Stadtrichter trauern um Hans Brünner

Vielen Kärntnern war er von der Faschingsbühne der Stadtrichter zu Clagenfurth bekannt, vielen als Hüttenwirt, Skilehrer und Kaufmann sowie Jagdhornbläser. Am Freitag hörte Hans Brünners Herz unerwartet auf zu schlagen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Mit Hans Brünner haben wir ein geschätztes Mitglied und einen lieben Freund verloren“, trauern die Stadtrichter. In seiner Zeit als Stadtrichter habe er das Stadtgerücht mitgeprägt.

„Er hat immer geholfen, wo Not am Mann war. Unvergessen bleibt sein Talent als Sänger und hier vor allem als Jodler. Hans Brünner sagt immer, dass die letzten Jahre seines Lebens auch die Besten war. Du fehlst uns!“

Hans Brünner, geboren am 10.3.1954, war auch Mitglied bei den Rosentaler Jagdhornbläsern.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 16. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)