07.07.2022 06:00 |

Musikforum Viktring

Festival startet Freitag: Brückenschlag

Die Pandemie hat die Menschen in Isolation und Distanz getrieben, Krieg und Gewalt befeuern Entfremdung und Aggression. Entsprechend groß ist „Der Raum zwischen uns“ geworden, den das Musikforum Viktring ab Freitag und bis Ende Juli mit Musik füllt, die Brücken schlägt und verbindet.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Und bereits der Auftakt (Freitag, 20 Uhr) im Arkadenhof stellt unter Beweis, wie universell die Sprache der Musik ist, wenn sie unterschiedliche Kulturen, Melodien und Harmonien zum Klingen bringt. Dafür lassen Philipp & Kaveri Sageder, Erik Asatrian, Bernhard Schimpelsberger und Mahan Mirarab Klangwelten über zwei Suiten verschmelzen, die für die Eröffnung geschrieben wurden.

Auch der Gustav Mahler Kompositionspreis ist stets dem Neuen verpflichtet. 72 anspruchsvolle Werke aus 24 Nationen wurden für die 21. Auflage eingereicht, wie Andrea Porteras „Dogma“ (1. Preis), Wojciech Chalupkas „Epiç“ (2. Preis) und Mathias Johannes Schmidhammers „Kammerflimmern“ (3. Preis) klingen, bringt das Mobilis Saxophonquartett am 10. Juli (10.30 Uhr) im Arkadenhof zur Uraufführung, das (s)einen Sonderpreis an Martin Christoph Redel vergeben hat.

Dazu dreht sich bis 30. Juli ein hochkarätiger Konzertreigen mit Solisten, Ensembles, Workshop- und Masterclass-Aufgüssen, die auch Kinder bedienen.

Programm: www.musikforum.at

Irina Lino
Irina Lino
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 11. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)