02.05.2022 18:53 |

Rekordverdächtig

Knapp 190.000 Besucher am Eröffnungswochende

Nach zweieinhalb Jahren coronabedingter Zwangspause öffnete am Wochenende der Urfahranermarkt endlich wieder seine Pforten. Und das mit sensationellem Erfolg.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Knapp 190.000 Besucher strömten am Eröffnungswochenende auf das Festgelände. Ein Traumstart, der alle Erwartungen übertroffen hat. Vor allem am Eröffnungstag konnten etwa 100.000 Gäste gezählt werden. Die vielen glücklichen Gesichter und die ausgelassene Stimmung zeigen, wie sehr sich das Publikum und die Aussteller auf das Comeback des Urfahranermarktes gefreut haben. Vor dem zweiten Wochenende mit Muttertag und Bezirksmusikfest wird besonders der schulfreie Mittwoch, als Floriani- und Familientag mit ermäßigten Preisen und dem Charity Konzert am Abend für einen verstärkten Besucherandrang sorgen“, freut sich VP-Marktreferentin, Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer über den überaus gelungenen Auftakt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol