Sa, 22. September 2018

Gegen Baum gekracht

29.05.2011 15:42

Pensionist rollt Auto samt Beifahrerin davon

Einem 84-jährigen Veldener ist am Sonntagvormittag der Pkw auf der Gerlitzen-Mautstraße weggerollt. Der Mann hatte sein Auto auf einer steilen Stelle geparkt und war ausgestiegen. Plötzlich setzte sich das Fahrzeug in Bewegung. Der Veldener wollte noch retten, was zu retten ist und sprang rasch in seinen Pkw. Doch das Unglück ließ sich nicht mehr verhindern: Der Wagen rollte gegen einen Baum, der Pensionist und seine Beifahrerin wurden dabei verletzt.

Der Pensionist hatte zur Mittagszeit sein Fahrzeug abgestellt, als dieses plötzlich rückwärts bergab rollte. Im Wagen saß auch seine 70-jährige Beifahrerin. Das Fahrzeug fuhr dann über die Straßenböschung, prallte mit dem Heck gegen einen Betonpflock und eine Schneestange und landete schließlich in einem Baum.

Die beiden Insassen wurden mit der Rettung ins LKH Villach gebracht. Für die Bergung des Fahrzeuges musste die Gerlitzenstraße für etwa eine Stunde für den Verkehr gesperrt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.