19.01.2005 08:47 |

Verschluckt

Mann lebte 22 Jahre mit Zahnbürste im Bauch

Ärzte in Saudi-Arabien haben einem Mann eine Zahnbürste operativ entfernt, die dieser 22 Jahre zuvor verschluckt hatte. Wie ein Mitglied des Direktoriums des König-Abdelasis- Krankenhauses in Taif am Dienstag berichtete, verlief die Operation des 70 Jahre alten Patienten erfolgreich.
Wie es dazu kommen konnte, dass der Mann dieZahnbürste verschluckte, sagten die Ärzte nicht.
 
Den Mann hatte der Plastik-Fremdkörper imBauch nach eigenen Angaben nie gestört. Erst vor einigenTagen habe er zum ersten Mal Schmerzen gehabt und sich daher zurOperation entschlossen, hieß es.
Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol