Bichel,Kobel, Feldrain

Namenspaten für „Artenschutz-Fleckerl“ gesucht

Bichel, Kobel und Feldraine kommen rund um Felder vor. Durch die Bewirtschaftung sind sie oft historisch entstanden und gewachsen und tragen bis heute zum Arten- und Umweltschutz bei. Nun kann man diese Flächen pachten. „Eine Welt, die deinen Namen trägt“, heißt die Aktion des Waldviertler Kernlands.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit der neuen Aktion der Kleinregion Waldviertler Kernland im Bezirk Zwettl sollen die wichtigen Landschaftselemente durch die Übernahme von Patenschaften jetzt geschützt werden. „Denn Bichel, Kobel und Feldraine bieten Lebensraum für verschiedene Tier- und Pflanzenarten“, betont Regionsmanagerin Doris Maurer. So werde nicht nur der Erhalt der Artenvielfalt garantiert, auch zur Anpassung an den Klimawandel werde damit beigetragen.

Pate darf Namen vergeben
Jetzt werden Paten für diese Landschaftselemente gesucht. Getreu dem Projektmotto „Eine Welt, die deinen Namen trägt“, kann der Pate dabei für jedes der Elemente einen Namen vergeben. Die Übergabe erfolgt direkt vor Ort, der geschützte Bereich wird mit einer Tafel gekennzeichnet und darf in Absprache mit dem Bauern besucht werden. Die Dauer einer Patenschaft beträgt fünf Jahre und kostet pro Jahr je nach Größe des Elements zwischen 70 und 300 Euro.

Kontakt:
Tel.: 02872/2007922
Email: office@waldviertler-kernland.at
www.patenschaft-vielfalt.at

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
12° / 19°
wolkig
13° / 19°
wolkig
12° / 19°
wolkig
13° / 20°
wolkig
10° / 16°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)