Di, 23. Oktober 2018

Leserbrief

16.05.2011 15:23

Weg mit Rasselisten!

Ein guter Vorschlag vorweg wäre, dass zuerst einmal diese Liste von „Kampfhunden“ verbrannt und für immer verboten wird, denn ein jeder Hund beißt zu und nur 25% der Hundebisse im Jahr gehen auf die Listenhunde zurück (und die Liste ist lang!!!!) Das ist verschwindend gering zu den restlichen 80%. Natürlich sind deren Kiefer stärker als die eines Chihuahuas das ist mir schon bewusst, aber die Aggressivität ist die gleiche.

Es sollte für jeden der einen Hund hat, egal welcher Rasse er angehört, verpflichtend sein den Hundeführerschein zu machen. Dieser ist mit ich denke 25€ wirklich nicht teuer. Aber auch dieser Führerschein gehört überarbeitet. Ich habe ihn damals kostenlos mit meinem Hund gemacht und es war wirklich ein Witz. Ein Hund macht schnell Sitz und Platz und geht an der Leine. Das heißt noch lange nicht dass ich den Hund unter Kontrolle habe. Da sollte daran gearbeitet werden.

Viele Hunde die zubeißen stehen oft in der Obhut von älteren Menschen die einfach nicht mehr die Kraft aufbringen ihren Hund richtig zu erziehen oder gar zurückzuhalten. Ich finde ab einem gewissen Alter sollte sich ein Mensch keinen Hund mehr NEU zulegen dürfen, der stärker ist als er selbst.

Ein Mensch der schon mal einen Hund auf „scharf“ abgerichtet hat sollte vom Gesetz her niemals wieder einen Hund halten dürfen und dieser Mensch sollte auch ständig kontrolliert werden. Oft halten diese Leute einfach weiter extra große und starke Rassen und keiner sagt etwas dagegen. Wo bleibt der Schutz für die Tiere und die Menschen? Möglicherweise wäre dieser scharfe Hund die Liebenswürdigkeit in Person wenn er nicht so falsch erzogen wurde. Wer büßt denn dafür wenn etwas passiert? Der Hund. Er wird getötet dafür dass er gehorcht und tut was er gelernt hat. Er ist treu ergeben und wird mit dem Tod belohnt. Der Mensch bekommt eine Strafe nichts weiter und macht fröhlich weiter in den meisten Fällen.

Hochachtungsvoll
Eine Leserin

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.