Sa, 18. August 2018

Fieser Betrug

16.05.2011 14:40

39-Jähriger bei Partnersuche im Internet abgezockt

Fies betrogen wurde ein 39-jähriger Mann aus der Nähe von Graz, der im Internet auf der Suche nach der großen Liebe gewesen ist. Fast 5.000 Euro zahlte der gutgläubige Angestellte für Treffen mit zwei Frauen. Doch Temi und Anna stellten sich als Codenamen für Bankkonten auf den karibischen Cayman-Inseln heraus...

Mehr als 24 Millionen registrierte Mitglieder hat die Internetplattform auf der der Steirer die Frau fürs Leben suchte. Seriöse und zuverlässige Partnervermittlung für dauerhafte Beziehungen werden versprochen. Geworben wird mit Erfolgsgeschichten verliebter Paare.

Eine Spielwiese für fiese Internetbetrüger. Auf der Suche nach der großen Liebe ist der 39-Jährige nun genau auf solche Betrüger hereingefallen. Entschieden hat sich der Angestellte für die schöne Anna und die bezaubernde Temi. Man schrieb sich mehrere E-Mails und vereinbarte, sich zu treffen.

Keine Traumfrauen, sondern Codenamen für Konten
Um überhaupt mit den Damen in Kontakt zu treten und für die Flüge nach Wien überwies der 39-Jährige schließlich insgesamt 4.850 Euro an eine englische Bank. Doch als keines der Dates zustande kam, wurde er dann doch stutzig. Auf Nachfrage teilte ihm die Bank schriftlich mit, dass Anna und Temi keine Traumfrauen, sondern lediglich Codenamen für Konten auf den Cayman-Inseln seien.

Das Opfer erstattete Betrugsanzeige. In dem Zusammenhang warnt die Polizei nun auch vor Vorauszahlungen - besonders an Banken im Ausland.

von Eva Molitschnig, "Steirerkrone"

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Grand Prix in Göteborg
Weißhaidingers Sensationslauf hält an
Sport-Mix
Ligue 1
PSG jubelt dank Mbappe und Neymar
Fußball International
2:0 gegen Hartberg
Prevljak schießt Salzburg zum Heimsieg
Fußball National
Kühbauer-Team jubelt
Überraschungsteam St. Pölten siegt auch bei Wacker
Fußball National
Liendl-Dreierpack
0:6-Debakel! WAC demütigt Mattersburg
Fußball National
Bangen um ÖFB-Kapitän
Das Knie! Baumgartlinger droht wochenlange Pause
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.