Mo, 19. November 2018

Wertvollste Marken

10.05.2011 13:42

Toyota stößt BMW vom Thron der Automarken

Allein fünf deutsche Marken finden sich unter den Top Ten im internationalen Marken-Ranking der aktuellen BrandZ-Analyse des Marktforschungsunternehmens Millward Brown. Wertvollste Marke in der Automobilindustrie ist allerdings Toyota – trotz imageschädigender Millionenrückrufe und Katastrophenszenario in Japan. Damit stoßen die Japaner BMW vom Thron.

Der Toyota-Markenwert wird auf 24,2 Milliarden US-Dollar (17 Milliarden Euro) beziffert. Begründet wird dies in der Studie unter anderem mit der zunehmenden Bedeutung effizienter Antriebstechnologien und der Führungsrolle, die Toyota mit dem Prius und weiteren Hybridmodellen auf diesem Gebiet innehat.

krone.at/Auto-Motorrad ist auf Facebook - werde jetzt Fan!

Platz zwei im Ranking der wertvollsten Automarken belegt BMW mit einem Markenwert von 15,7 Milliarden Euro, gefolgt von Mercedes-Benz mit 10,7 Milliarden Euro. Honda liegt mit einem Wert von 9,6 Milliarden auf Position vier vor Porsche. Der Wert der Sportwagenbauer wird mit 8,7 Milliarden Euro angegeben. Nissan ist mit 7 Milliarden Euro besser platziert als Volkswagen auf Platz sieben (5,2 Milliarden Euro) und Ford auf Position acht mit ebenfalls 5,2 Milliarden Euro Markenwert. Audi und Lexus komplettieren die Top Ten mit Werten von 2,6 bzw. 2,5 Milliarden Euro.

Das Ranking basiert auf detaillierten Finanzdaten der untersuchten Unternehmen sowie auf den Ergebnissen aus Befragungen von über zwei Millionen Konsumenten weltweit.

Nochmals im Überblick:

  1. Toyota 17 Milliarden Euro
  2. BMW 15,7
  3. Mercedes 10,7
  4. Honda 9,6
  5. Porsche 8,7
  6. Nissan 7,0
  7. Volkswagen 5,2
  8. Ford 5,2
  9. Audi 2,6
  10. Lexus 2,5

krone.at/Auto-Motorrad ist auf Facebook - werde jetzt Fan!

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bei 2:1 in Nordirland
Die Noten: Schlager war unser bester Mann am Platz
Fußball International
Nach 2:1 in Nordirland
ÖFB-Kapitän: „Das müssen wir für 2019 mitnehmen“
Fußball International
Frühgeburten
Wenn es Babys eilig haben
Gesund & Fit
Grausame Drohungen
Europas Königskinder in höchster Lebensgefahr?
Video Stars & Society
Nations League
Schweiz holt sich Finalticket mit 5:2 über Belgien
Fußball International
Stimmen zu NIR - AUT
O‘Neill: Arnautovic-Einwechslung war Knackpunkt
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.