27.12.2002 14:04 |

Echt steil

Die schrägsten Rekorde

Das Jahr 2002 war das Jahr der Rekorde: Alleine 60.000 Rekorde wurden beim Guiness Buch der Rekorde angemeldet – mit Abstand stärksten Run auf die Rekorde in der Geschichte des Buches. Allerdings schafften es nur 1.500 neue Rekorde ins Buch der Sensationen. Neben den populärsten Trendsportarten wurden außergewöhnlichen Sportdisziplinen wie das Elefantenpolo erstmals aufgenommen.
Das Guiness Buch der Rekorde ist nach wie vordas meistverkaufte Buch aller Zeiten. Die Einhaltung des Reglementswerden im Sinne des fairen Wettbewerbs und der Integritätdes Buches streng kontrolliert. Jeder einzelne Rekord wird genauestesrecherchiert und geprüft sowie vom "Keeper Of The Records",der englischen Stammredaktion offiziell autorisiert.
 
Renn-Sofa auf Rädern
Auch in der Ausgabe für 2003 findet sich darinjede Menge Wissenswertes, aber auch ein Sammelsurium an unnötigemWissen und Kuriositäten: 29 Männer aus 29 verschiedenenLändern schwitzten gemeinsam in der Sauna um ins Buch zukommen, der größte Fahnenmast ist 160 Meter hoch undsteht in Nordkorea und ein motorisiertes Sofa, dass mit 140km/hunterwegs ist.
 
So wirst du ein Rekordbrecher
Du bist selbst so ein Tausendsassa und willst selbsteinen Rekord brechen? Dann musst du deine Rekordidee bei GUINNESSWORLD RECORDS in England melden und deine Rekordidee darstellen.Für den Rekord selbst musst du mit jeder Menge Zeugen undVideo-Dokumentationen aufwarten. Die entsprechenden Dokumentationenmusst du an die Londoner Redaktion schicken. Mit etwas Glücklandest dann auch du im Buch der Rekorde.
 
Eine kurze Kostprobe
DIE GRÖSSTEN HÄNDE DER WELT: Der inSomalia geborene Hussain Bisad,der in Großbritannien lebt,hatdie größten Hände einer lebenden Person.Sie sind26,9 cm lang,gemessen vom Handgelenk zur Fingerspitze des Mittelfingers.Die größten Hände aller Zeiten hatte der 1940verstorbene Robert Wadlow (USA).Seine Hände maßen 32,3cm vom Handgelenk zur Spitze des Mittelfingers.Er trug Ringgröße25.
 
DIE SCHWERSTE SPINNE DER WELT: Bei den Vogelspinnen(Gattung der Theraphosidae)sind die Weibchen schwerer als dieMännchen.Im Februar 1985 fing Charles J.Seidermann (USA)inder Nähe von Paramaribo in Surinam ein weibliches Exemplar.Als die Spinne im Januar 1986 starb, wog sie rekordverdächtige122,2 g. Sie hatte eine Beinspanne von 26,7 cm, ihr Körperwar 10,2 cm lang und ihr Kiefer 2,5 cm.
 
(dw)
Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol