22.01.2022 07:00 |

„Gute Nachrichten“

Jugend Eine Welt baut Spielplatz für Bethlehem

Was bei uns eigentlich so selbstverständlich ist, fehlt an einem politischen wie sozialen Brennpunktort und wird dort so dringend gebraucht. Ein Kinderspielplatz in Bethlehem. Diesen Kindertraum will die Hilfsorganisation Jugend Eine Welt auch mithilfe von Spenden endlich wahr werden lassen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Wir werden mit einem Kinderspielplatz diesen wichtigen Begegnungsort inmitten von Bethlehem schaffen. Wir denken, dass der Geburtsort des Jesuskindes einen besonderen Auftrag für uns birgt, Dialog, Verständnis und Versöhnung zu fördern“, so Reinhard Heiserer, Gründer und Geschäftsführer von Jugend Eine Welt.

Dort, wo sich derzeit noch teilweise ein nicht gepflastertes Fußballfeld sowie ein beschädigter Basketballplatz befinden, soll ein begrüntes Areal für rund 5000 Kinder und Jugendliche aus der Umgebung entstehen. Ausgestattet mit zeitgemäßen Spielgeräten, auch für Kleinkinder.

Rutschen, Schaukeln, Wippen
Konkret werden dafür eine Dschungelburg mit Rutschen in verschiedenen Höhen, Schaukeln, Wippen, Federwippen und auch eine Schaukel für Kinder mit Behinderungen angeschafft. Zusätzlich werden auf dem Areal auch Bäume und Sträucher gepflanzt. Spendenmöglichkeiten finden Sie hier.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)