04.01.2022 15:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

Geld für stornierte Flugtickets endlich erstattet

Erfolglos versuchten Niederösterreicher, ihr Geld für Flugtickets, die sie wegen einer Flugverschiebung storniert hatten, zurückzubekommen. Die Ombudsfrau konnte das Ehepaar rasch und erfolgreich unterstützen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im Jänner des Jahres 2020 hatte Christian F. für seine Frau und sich Flüge in die südspanische Stadt Málaga für Oktober 2020 gebucht. Und dafür 463,94 Euro bezahlt. Aufgrund der Corona-Pandemie, vor allem aber auch wegen einer späteren Mitteilung der Airline, dass der Rückflug um einige Tage nach hinten verschoben werde, entschloss sich das niederösterreichische Ehepaar, die gebuchten Tickets zu stornieren. „Wir haben um Rückerstattung des Flugpreises ersucht. Das Storno wurde zur Kenntnis genommen, seither gab es aber keine Reaktion“, wandte sich Herr F. mit dem Problem letztlich Hilfe suchend an die „Krone“.

Nachdem die Ombudsfrau die Fluglinie Ryanair kontaktierte, nahm der Fall rasch eine positive Wendung. Der ausstehende Betrag wurde nun dem Kreditkartenkonto des Lesers gutgeschrieben.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)