24.12.2021 18:00 |

„Krone“-Hilfsaktion

Am Ende ein schönes Fest für eine kleine Familie

Steffi hatte keine einfache Jugendzeit. Doch mit Hilfe kämpfte sie sich durch. Heute feiert sie - als kleine Familie.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Beschützend hält Steffi ihr Kind im Arm. Sie ist zufrieden, froh, dass sie ein friedliches Weihnachten feiern darf.

Die Jugendzeit zu Hause war nicht gerade sorgenfrei – mit einer alkoholkranken Mutter und Brüdern, die alle mehr oder weniger auf die schiefe Bahn geraten waren. Der Vater hatte die Familie verlassen, um nicht an der Sucht seiner Frau zu zerbrechen.

Irgendwann hielt es Steffi nicht mehr aus: „Mit 13 bin ich ausgezogen“, sagt sie. „Ich kam zu Pflegefamilien und ins Kinderdorf – und zog doch mit 15 wieder zu Hause ein, weil zwischen einem Bruder und meiner Mutter lief es nicht gut.“ Doch dann wurde sie schwanger. 15 Jahre alt war sie damals, hatte gerade einen Lehrvertrag in der Tasche, war bereit, etwas aus ihrem Leben zu machen. Die Reaktion ihrer Mutter: Sie setzte Steffi vor die Tür.

Zitat Icon

Ich bin so dankbar, ohne die Hilfe wüsste ich nicht, wie ich klargekommen wäre.

Steffi

Der junge Vater von Steffis Kind hingegen war außer sich vor Stolz. Und ja, diese Beziehung hält bis heute. Aber leicht war alles nicht: „Unterstützung erhielten wir vor allem von der Oma meines Freundes. Sie ist heute noch sehr wichtig für mich“, so Steffi.

Die beste Zeit, so sagt sie, hatte sie im Mutter-&-Kind-Haus der Caritas Vorarlberg, wo sie seit der Geburt bis heuer gelebt hat. Hier lernte sie alles, was sie wissen musste, die Mitbewohnerinnen wurden zu guten Freundinnen. „Ich bin so dankbar“, sagt Steffi, „ohne die Hilfe wüsste ich nicht, wie ich klargekommen wäre.“



"Ein Funken Wärme"-Spendenkonto

  • Kennwort: Ein Funken Wärme
  • AT23 2011 1000 0123 4560
  • BIC: GIBAATWWXXX

www.krone.at/funkenwaerme

Danke für Ihren Beitrag - jeder Cent hilft!
Damit aber Hilfsangebote wie diese überhaupt bestehen können, sammeln wir jedes Jahr vor Weihnachten Spenden für „Ein Funken Wärme“ - die gemeinsame Hilfsaktion von „Krone“ und Caritas. Heute wollen wir danke sagen, auch für Ihren Beitrag. Denn jeder Cent hilft.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol