Tickets gewinnen

Festival spielt jetzt wieder mit Musikfilmen auf

Zugabe für das Poolinale Festival in Progress: Mit zahlreichen tollen Biopics, Dokus und Konzertfilmen lockt das Festival nach der Lockdown-bedingten Unterbrechung ab sofort bis Ende Jänner wieder Musikbegeisterte ins Wiener Filmcasino & Filmhaus. krone.at verlost Tickets für eine besondere Musik-Doku-Perle: „Summer of Soul“ am 29.12. im Filmcasino!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Beim Poolinale Festival in Progress in Wien kamen Musikfans im Herbst bereits in detailverliebten Dokumentationen Bands wie Dinosaur Jr. oder den Sparks näher und konnten sich von den Doors, Stevie Wonder oder B.B King in mitreißenden Konzertfilmen zum Tanzen verleiten lassen. Der letzte Lockdown machte dem Festival dann aber einen Strich durch die Rechnung und so konnten viele der musikalischen Film-Highlights bislang nicht wie geplant gezeigt werden.

Sensationelle Doku endlich auch in Wien zu sehen
Doch das Festival geht jetzt rechtzeitig vor Weihnachten in die Verlängerung und zeigt unter anderem endlich auch das persönliche Highlight der Veranstalter: die Österreich-Premiere von „Summer of Soul“, Questloves sensationelle Dokumentation über das Harlem Cultural Festival mit nie gesehenen Aufnahmen der Auftritte von Nina Simone, Roy Ayers oder Mahalia Jackson! Der erste von drei Spielterminen der Doku-Perle versüßt uns am 21.12. die letzten Tage vor Weihnachten.

So haben Sie Billie Holiday noch nie gehört
Ebenfalls noch rechtzeitig vor Weihnachten ist „Billie“ am 22. Dezember im Filmhaus zu sehen. Ihre ungewöhnliche Stimme und ihre Lieder voll emotionaler Strahlkraft machten Billie Holiday weltberühmt: mit ihrem Song „Strange Fruit“ lieferte sie den Soundtrack für die Bürgerrechtsbewegung der amerikanischen People of Colour. In seinem Dokumentarfilm „Billie“ verknüpft der britische Regisseur James Erskine bisher ungehörte Tonbandaufnahmen mit Aufzeichnungen der wichtigsten Bühnenauftritte von Billie Holiday.

Das Leben von Aretha Franklin als spannender Biopic
Zudem erfahren Musikfans Anfang Jänner im spannenden Biopic „Respect“ mehr über das Leben von Aretha Franklin. Der Film folgt Franklins Lebensgeschichte von ihren musikalischen Anfängen im Kirchenchor bis zu den Höhepunkten ihrer Karriere, im Laufe derer sie mit nicht weniger als 18 Grammys ausgezeichnet wurde. Die Queen of Soul wird von der ebenfalls Grammy-preisgekrönten Hollywood-Schauspielerin Jennifer Hudson stimmgewaltig verkörpert.

Gorillaz auf der großen Leinwand
Im Kino erleben lässt sich auch die erfolgreichste virtuelle Band der Welt, wenn Gorillaz ihre viel gepriesene Song Machine Live auf der großen Leinwand zeigen. Die von Jamie Hewlett geschaffenen Comicfiguren sind in einer mitreißenden Live-Show zu sehen, die Songs aus dem Projekt Song Machine sowie Klassiker aus dem Backkatalog der Gruppe präsentiert.

Das aktualisierte Festivalprogramm im Detail und alle Termine finden Sie hier!

krone.at feiert die „Zugabe“ des Poolinale Festival in Progress und verlost 5 x 2 Tickets für das Highlight „Summer of Soul“ am 29. Dezember.

Wo: Filmcasino (1050 Wien, Margaretenstraße 78)
Wann: 29. Dezember 19.45 Uhr (der Start musste aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung - Sperrstunde 22 Uhr - von 20.15 Uhr auf 19.45 Uhr vorverlegt werden)

Das Gewinnspiel ist beendet, die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 18. August 2022
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)