18.12.2021 22:14 |

ICE Hockey League

Red Bull Salzburg überrollt Fehervar

Red Bull Salzburg hat den eigenen Fans bei deren Rückkehr in die Eisarena ein Torfestival geboten. Der Tabellenführer der ICE Hockey League fertigte Hydro Fehervar am Samstagabend mit 8:2 ab und baute damit den Vorsprung auf Verfolger Olimpija Ljubljana sowie den nur noch Sechsten aus Ungarn aus. Die 1559 Anhänger hatten wegen des Corona-Lockdowns die fünf Heimpartien davor nicht besuchen können und erhielten nun durch die Gala-Vorstellung ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Es war das letzte Heimspiel der „Bullen“ vor dem Heiligen Abend, dabei konnte der vierte Sieg in Folge fixiert werden. Dafür verantwortlich war vor allem ein starkes Mitteldrittel, in dem mit Thomas Raffl (21.), Charles Lo Verde (25.), Peter Schneider (29.), Paul Huber (30.) und Aljaz Predan (34.) gleich fünf verschiedene Salzburger trafen. Den Ungarn gelang zwar das 1:5, das war aber nur der Tropfen auf dem heißen Stein. Im Schlussabschnitt machten Dominique Heinrich (41./PP) und Schneider mit seinen Treffern Nummer zwei (45.) und drei (56.) den Kantersieg perfekt.

Der Klub aus Szekesfehervar bleibt ein gern gesehener Gegner, da auch das dritte direkte Duell mit einem Salzburg-Sieg endete. Für die Ungarn war es die zweite klare Niederlage am Stück nach dem 3:7 bei den Pustertal Wölfen am Freitag. Die wiederum unterlagen Znojmo am Samstag zu Hause mit 2:4.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)