19.12.2021 08:30 |

„Krone“-Hilfsaktion

Ein kleiner Unfall, der alles verändert hat

Harald hat immer gearbeitet, immer alles selbst geregelt. Eines Tages verletzte er sich - und die Abwärtsspirale begann. Doch auch dank Ihnen hat er jetzt wieder Zuversicht!

Harald ist gelernter Kfz-Mechaniker, war als solcher viele Jahre tätig, bis er das Lohndumping in der Branche nicht mehr wollte: Er startete als EDV-Techniker neu. Als das Unternehmen Konkurs anmelden musste, fand er schnell eine neue Stelle. Denn: Nicht zu arbeiten war nie eine Option. Bis ein Unfall alles veränderte. „Im März 2018 bin ich auf dem Heimweg von der Arbeit auf einer Eisplatte ausgerutscht“, erzählt er uns. Resultat: Handgelenk gebrochen, Rippen geprellt.

„Mehr wurde damals nicht diagnostiziert.“ Harald hatte Alimente zu bezahlen, wollte seinen Job nicht riskieren, also arbeitete er weiter - trotz Schmerzen, ohne Krankenstand. „Sechs Monate später konnte ich meine Hand nicht mehr bewegen.“ Er musste in den Krankenstand - und wurde gekündigt. Fehldiagnosen und erfolglose Eingriffe folgten, bis endlich ein Arzt den Grund seiner Schmerzen fand: Eine OP an der Halswirbelsäule folgte, dann aber stieß man erst auf weitere Verletzungen vom Unfall.

Zitat Icon

Der Schritt, um Hilfe zu ersuchen, fiel mir schwer. Ich dachte immer, andere brauchen das dringender als ich.

Harald erhielt dank "Ein Funken Wärme" Unterstützung

Die Energiekosten-Nachzahlung wurde zum Problem
Seit der Kündigung bezieht Harald sein kleines Einkommen abwechselnd von AMS und Krankenkasse: ein ewiges Hin und Her, das den Niederösterreicher sehr belastet. Er versuchte immer, finanziell alles selbst zu regeln. Doch als dann eine Nachzahlung für die Energiekosten kam, konnte er nicht mehr. Schließlich suchte er Hilfe bei der Caritas-Sozialberatung, bekam sie dort auch: „Der Schritt fiel mir schwer. Ich dachte immer, andere brauchen das dringender als ich.“

Hilfe für Harald dank der Aktion „Ein Funken Wärme“
Nun kann Harald wieder positiv in die Zukunft blicken, auch wenn mittlerweile die 14. OP nach dem Unfall ansteht. Doch danach hat er zwei Jobs in Aussicht! Damit Hilfe wie diese möglich wird, bitten wir auch um Ihren Beitrag für „Ein Funken Wärme“, die Hilfsaktion von „Krone“ und Caritas - danke!

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol